Montag, 21. März 2011

Eine Maschine lernt fliegen- oder Nummer 2 spinnt

und ich dreh am Rad....
Ich glaube, morgen früh erklären mich diverse Leute für völlig durchgeknallt, wenn ich dann berichte, dass nun Maschine Nummer 2 die gleichen Aussetzer zeigt, wie die zurückgeschickte Nummer 1.

Menno, ich bin sticktechnisch echt total zufrieden, dann will ich nähen, weil ich auf dem Tisch keinen Platz hab, die Cover auch spinnt (die hat Aussetzer auf der linken Naht) und ich zum Säumen die Ruby nehmen wollte. Ich habe hier einen halbfertigen Fleecepulli, dem nun nur noch 4 Säume und eine Kapuzennaht fehlen.

Nichts geht mehr.....Hilfeeeeeeeeeeee

Der Weg zum Fenster ist nicht weit- flieg Ruby flieg oder funktionier morgen früh bitte wieder!

1 Kommentar:

Heike, hat gesagt…

Das ist aber auch ärgerlich und völlig unverständlich...man fängt dann wirklich an, an sich zu zweifeln...bin ja gespannt, was rauskommt.
LG Heike